Herzlich willkommen bei Viva Vegan!

"Hier kann ich rauskommen!!!" © Anatolii - Fotolia.com
"Ich bin kein Lebensmittel!" © Dudarev Mikhail - Fotolia.com

Das lebhafteste Vergnügen, das ein vernünftiger Mensch in dieser Welt haben kann, ist, neue Wahrheiten zu entdecken, - das nächste nach diesem ist, alle Vorurteile loszuwerden.

Friedrich der Große

 

 

Keine Sorge: Der Alte Fritz war sicherlich kein Vegetarier, geschweige denn ein Veganer. Aber auch Fleischesser haben in der Vergangenheit kluge Dinge gesagt, und deshalb haben wir keine Skrupel, mit seinen Worten einzuladen, Dich auf VIVA VEGAN doppelt zu vergnügen.

 

"Ich auch nicht!!" © Anatolii - Fotolia.com

Der vegane Lebensstil ist populär wie noch nie. Geschätzte 1,2 Millionen Menschen leben in Deutschland bereits vegan und es werden täglich mehr.
Zahlreiche Prominente entdecken den veganen Lebenstil für sich: Schauspieler wie Spiderman-Darsteller Tobey Maguire oder auch Alicia Silverstone, Politiker wie der ehemalige amerikanische Präsident Bill Clinton und sein Stellvertreter Al Gore, Musiker wie Bryan Adams oder ABBA-Sängerin Agneta Fältskog, Sportler wie Martina Navrátilová oder Box-Legende Mike Tyson stehen zur rein vegetarischen Ernährung. Und auch der Chef der Deutschen Bank Ansu Jain lebt von Nudeln und Gemüse, weil er die Gewalt gegen Tiere verabscheut.

Vegane Supermärkte und Restaurants eröffnen, vegane Kochbücher stürmen die Bestsellerlisten und Veganer neuerdings auch die Fleischbastion Oktoberfest, weil dort mittlerweile vegane Kasspatzn (ohne Kas und Spatz) und andere vegane Gerichte angeboten werden, eine Nachricht, die 2013 um die Welt ging. Veganer sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

"Und ich schon zehnmal nicht!" © fotomaster - Fotolia.com

Doch noch haften dem Veganismus viele Vorurteile an. Es beschäftigt und verunsichert eine Gesellschaft, die seit Jahrtausenden auf den Knochen der Tiere lebt, dass es eine stetig wachsende Anzahl von Menschen gibt, die von diesem Lebensstil bewusst Abstand nimmt.
VivaVegan will hier Abhilfe leisten und richtet sich besonders an die vielen interessierten Noch-Nicht-Veganer, die nach kurzen und prägnanten Antworten suchen auf ihre offenen Fragen: Wer sind überhaupt diese Veganer? Warum leben Menschen vegan? Sind Nutztiere nicht eigentlich genau dafür da? Und ist das überhaupt gesund? Aber auch für vegane Frischlinge wird diese Website hilfreich sein, ihr Position allgemeinverständlich und strukturiert darzulegen, um dem Gegenwind der Noch-Nicht-Veganer souveräner begegnen zu können.


Natürlich gehen wir davon aus, dass Du Dich der Überzeugungskraft der vielen guten Argumente dann nicht länger entziehen kannst. Und wenn doch? Nun, das Ganze hat natürlich auch etwas mit Intelligenz zu tun. Wir drücken Dir jedenfalls die Daumen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silke Ruthenberg